Umstands Bikini & Co.: Bademode für Schwangere

Auch in der Schwangerschaft muss Frau am Strand zum Glück schon lange nicht mehr auf modischen Chic verzichten. Für Schwangere eignet sich ein spezieller Umstands Bikini. Oberteil und Bikini Hose sind dabei auf die besonderen Bedürfnisse in der Schwangerschaft angepasst und ermöglichen ein angenehmes, komfortables Tragegefühl. Dies wird beispielsweise durch den Einsatz von Stretch Materialien erzielt, die besonders viel Flexibilität und Bewegungsfreiheit bieten.

Breite Träger, die zum Beispiel auch auf dem Rücken gekreuzt sein können, sorgen für kräftigen Halt. Oft finden sich auch spezielle Lösungen für die Cups des Oberteils. Das kann etwa ein besonders bequemes Brustfutter sein oder herausnehmbare Polsterungen in den Cups.

Umstandsbikinis: Viele modische Möglichkeiten für Schwangere

Die Zeiten, in denen Schwangere sich beim Badeurlaub mit unattraktiven „Tüchern“, sackähnlichen Umstands Kleidern und ähnlichem mehr schlecht als recht verhüllen mussten, sind also definitiv vorbei. Viele Hersteller bieten heute modische Umstandsbikinis an, die „normalen“ Modellen keinesfalls nachstehen. Egal, ob einfarbig, gestreift, gemustert oder auch in sehr extravaganten Farbstellungen und Tragevarianten: Die Schwangerschaft ist längst kein Grund mehr, auf einen tollen Auftritt am Strand, am Badesee oder im Freibad zu verzichten.

Babyhand
Anzeige

Umstandstankini: Die Alternative zum Umstandsbikini

Eine sehr interessante Alternative zum Umstandsbikini ist der Umstands Tankini. Das Oberteil ist bei vielen Modellen dabei so raffiniert verarbeitet, dass ausreichend Flexibilität für den wachsenden Bauch besteht. Der Umstandstankini wächst dadurch während der Schwangerschaft mit und muss in der Regel nur einmal gekauft werden.

Einige Modelle bieten eine weitere Besonderheit: Dabei handelt es sich um den Umstands Tankini mit einer so genannten Stillfunktion. Ein solcher Umstandstankini ist in der Regel so ausgearbeitet, dass sich die Cups des Oberteils zum Stillen des Babies einzeln öffnen lassen. Der Vorteil: Der Tankini hat nach der Schwangerschaft nicht ausgedient, sondern kann auch während der Stillzeit wunderbar weiter genutzt werden.

Anzeigen

Vertbaudet.de - Kinder-, Baby- und Umstandsmode