Hallo bei Bikini Tipps!

Ein Bikini ist DIE Badebekleidung für Frauen schlechthin und darf in keinem Urlaub fehlen

Ob in pink, blau oder schwarz mit weißen Punkten darauf, mit oder ohne Bügel, als Triangel / Neckholder oder klassischer Bügelbikini mit Trägern: Den richtigen Bikini zu finden und zu kaufen, ist oft gar nicht so leicht.

Bikini-Tipps.de zeigt Euch, welche Typen von Bikinis es überhaupt gibt, welche Vor- und Nachteile sie haben und auf was man beim kaufen von Bademode alles achten sollte.

Nicht jeder Bikini eignet sich für jede Figur. In den Bikini Style-Tipps findet Ihr Empfehlungen. Denn die Freude am Sonnenbaden, Relaxen und Schwimmen endet keinesfalls bei Größe 38, 40 oder Größe 42. Auch für große Größen gibt es heute zahlreiche Möglichkeiten, trendige Bademode zu tragen. Worauf es dabei ankommt und was es zu beachten gilt, zeigen wir hier in unseren Tipps für große Größen.

Anzeige

Natürlich möchten viele Frauen auch in der Schwangerschaft nicht auf schicke Bademode verzichten. Und das ist auch gar kein Problem, denn mit speziellen Umstandsbikinis und -tankinis stehen passende Modelle für jede Lebenslage zur Verfügung.

Der Beachlook endet aber nicht mit der reinen Bademode: Mit Bikini Schmuck, also der passenden Kette oder dem passenden Schmuckstück zum Strandoutfit, lässt sich der große Auftritt beim Baden noch richtig abrunden.

Ihr wollt wissen, welche Bikinis die Stars tragen, die neuesten Trends erfahren und auch sonst über das Thema Bikini informiert bleiben? Dann schaut einfach in unsere laufend aktualisierten Bikini News! In diesem Blog stellen wir nicht nur Aktuelles vor, sondern fassen in unseren Beiträgen immer wieder auch interessante Infos und Tipps zu Bikinis zusammen. 

Cocktail am Swimming Pool
Anzeige

Fragen rund um Bademode und Bikinis? Wir haben häufige Fragen und Antworten in unseren FAQs zusammengestellt.

Anzeige

Bikini News

Jetzt ganz neu: Unser FAQ-Bereich mit Fragen & Antworten rund um das Tragen von Bikinis!

Immer wieder erreicht uns die Frage: Ist eigentlich in der Schwangerschaft ein spezieller Umstandsbikini oder Umstandstankini unbedingt notwendig? Oder reicht auch ganz normale Bademode? Weitere Infos im neuesten Blog-Beitrag.

Noch mehr News für die neue Badesaison inklusive Tipps zu passenden Accessoires für den Strand gibt es hier:
http://www.derwesten.de/ratgeber/mehr-stoff-und-mehr-zierde-die-bikini-trends-2014-id9324593.html

Raffinierte Schnitte und umweltfreundliches Recycling von alten Bikinis und Badeanzügen: Auch das sind in diesem Jahr heiße Themen in Sachen Bademode.
http://kurier.at/lebensart/style/bikini-trends-von-neon-bis-badeanzug-zu-sexy-zum-abtauchen/63.958.862/slideshow


Ältere News im Blog lesen...

Anzeige